Seminare mit Hugo Tobar

Seminare mit Hugo Tobar

Hugo Tobar lebt und arbeitet in Australien und in Österreich. Im Bereich Kinesiologie und Gehirn gilt er als einer der innovativsten Köpfe. Er ist der Gründer der Neuro-Energetischen Kinesiologie (NK). NK ist das Ergebnis jahrelanger kinesiologischer Forschung und praktischer Erfahrung. Hugo Tobar absolvierte eine vierjährige Ausbildung unter der Leitung von Dr. Charles T. Krebs am Kinesiology College in Melbourne. Davor war er drei Jahre in Indien, um östliche Philosophien zu studieren. Mit seinen mit starkem Beifall bedachten Präsentationen beim Applied-Physiology-Kongress gab Hugo Tobar 1999 in Tucson, Arizona seinen Einstand auf der internationalen Bühne. Seit 1999 unterrichtet er regelmäßig am IAK.

Die Seminare

Pathologie: Kardiovaskulär- und Atmungssystem

Fortgeschrittenen Kurs für alle NK-Anwender.

Zum Seminar

Pathologie: Endokrines System und Fortpflanzung

Fortgeschrittenen Kurs für alle NK-Anwender.

Zum Seminar

Hirnhäute und perineurale Bahnen

Gesamtsystem zur Formatierung des Bindegewebes für alle Organe des menschlichen Körpers.

Zum Seminar

Welpen-Bahnen

Balance von Zeckengiften, einschließlich der Hunde-Lähmungszecke sowie der Toxizität von Medikamenten, die Hunden verabreicht werden.

Zum Seminar

Epstein-Barr Virus

Der neue Kurs von Hugo Tobar.

Zum Seminar

Ernährungs-Hologramm C (Online-Seminar)

Mache dich  mit den verschiedenen organischen und anorganischen Verbindungen vertraut, welche die Bestandteile der Nahrung bilden, und mögliche Imbalancen in den Abläufen der Nahrungsaufnahme, Verdauung, Absorption und einigen Aspekten des Stoffwechsels zu identifizieren und zu balancieren.

Zum Seminar

Alzheimer Stress Protokoll (Online-Seminar) NEU!

Es werden NK-Formatierungs-Stressprotokolle für jeden der 6 Subtypen angewendet. Entzündung, ApoE4, hormonelle Ungleichgewichte, Gedächtnisverlust, Atrophie des Hippocampus, Insulinresistenz, Dysfunktion der HPA-Achse und Toxizität.

Zum Seminar

Östrogen (Online-Seminar) NEU!

Das ESRa-Protokoll für die Brust wird sich mit dem Stress im Zusammenhang mit der Östrogenaktivierung dieses Rezeptors und seiner verschiedenen Transkriptionsfaktoren befassen. Es gibt auch eine Analyse des Inhalts der Muttermilch und der Formatierung für die verschiedenen Bestandteile.

Zum Seminar

Mikrobiom (Online-Seminar)

Das Mikrobiom des Darms – erweiterte Mikrobiombalance. Es werden Mikrobiom-Bahnen vorgestellt, um kurzkettige Fettsäuren und Stoffwechselwege für Butyrate (Salze bzw. Ester der Buttersäure), Proprionate (Salze bzw. Ester der Propionsäure), Acetat und IPA zu produzieren.

Zum Seminar

Impfstress-Protokoll (Online-Seminar) NEU!

Neues Formatierungssystem für Impfstoffe nach Art des Erregers

Zum Seminar

Kursbuchungssystem

Kursbuchungssystem