Seminare mit Eva Prem

Nach dem Abschluss des Wirtschaftsstudiums an der WU Wien arbeitete sie viele Jahre im Marketing internationaler Firmen. Nach der Geburt ihres Sohnes 2002 kam es zu einer Neuorientierung. Sie absolvierte über zweieinhalb Jahre Ausbildungen in der Systemischen Aufstellungsarbeit und arbeitet seit damals intensiv mit Aufstellungen. Ab 2004 folgten mehrjährige Aus- und Weiterbildungen in verschiedenen Kinesiologie-Richtungen, sowie Mental-Coaching und EFT, bis sie seit 2008 in der Neuroenergetischen Kinesiologie von Hugo Tobar ihre kinesiologische Heimat fand (in der Zwischenzeit hat sie über 40 NK Kurse als Teilnehmerin absolviert). Eva arbeitet in einer eigenen Praxis in Salzburg und unterrichtet seit 2012 für das NK Institute Österreich Kurse in Salzburg und Wien: Principles of Kinesiology, Brain Formatting, Physiology Formatting, NEPS 1 und NEPS 2/3 (Neuroemotionale Bahnen), Chakra Hologramm 1 sowie den Borrelienkurs. Seit 2021 kooperiert sie auch mit dem IAK in Freiburg und unterrichtet jetzt neu den „Intensiv-Aufbaukurs Principles of Kinesiology“ für KinesiologInnen mit Vorerfahrung. Eine Zusammenarbeit mit dem IAK für eine NK Basis-Ausbildungsreihe in München ist in Planung.

Die Seminare

Intensiv-Aufbaukurs Principles of Kinesiology (PoK)

Neuer NK Kurs mit Eva Prem

Zum Seminar

Kursbuchungssystem

Kursbuchungssystem